Die Alten sind die Neuen

Verbindungslehrerin und -lehrer im Amt bestätigt.

Am 1. September waren alle Schülerinnen und Schüler dazu aufgerufen, die Verbindungslehrer für das Schuljahr 2020-2021 zu wählen. Zur Wahl stellte sich das bewährte Duo des vergangenen Schuljahres: Sarah Obelode und Holger Räth. Im Schaukasten präsentierten sich die Beiden im Vorfeld den neuen Eltklässerinnen und Eltklässlern.

Weiterlesen

Lockdown-Testtag

Schulinterner Testtag zum digitalen Lernen mit MS Teams

Der Schulstart im Jahr 2020 mit Masken auf dem Schulgelände und Einbahnstraßenregelungen im Schulhaus, entzerrten Einschulungszeiten am 1. Schultag, vielfachen Informationen zur 5. Hygieneverordnung des Landes Rheinland-Pfalz, die u.a. eine dauerhaft feste Sitzordnung, häufig offene Fenster und viele aufgestellte Desinfektionsspender vorsieht, wird allen Schülerinnen und Schülern ewig in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen

Willkommen an der GSW

AG „Vielfalt in der Schule“ beschenkt die Neulinge

In den vergangenen Jahren bereitete die AG „Vielfalt in der Schule“ den neuen Schülerinnen und Schülern immer in der zweiten Schulwoche das sogenannte „Breakfast at Stresemanns“, bei welchem die Neulinge in ihrer Klassengemeinschaft Zeit hatten, gemütlich miteinander zu frühstücken und sich kennenzulernen. In diesem Jahr musste mit der Tradition aufgrund der Covid-19-Pandemie gebrochen werden.

Weiterlesen

¡Los certificados están ahí!

 

 Schülerinnen und Schüler erhalten Fremdsprachenzertifikate

 „Estudiar, trabajar y vivir en Europa“: So lautet das Motto des EBBD (European Business Baccalaureate Diploma). Für das Studieren, Arbeiten und Leben in Spanien sind diese Schülerinnen und Schüler bestens vorbereitet, denn sie haben die Sprachprüfung auf dem Niveau A2 bzw. B1 erfolgreich gemeistert! Damit sind sie die ersten stolzen Absolventinnen und Absolventen der GSW, die nach drei Jahren Spanischunterricht und Prüfungsvorbereitung die externe TELC-Sprachprüfung zur Erreichung des EBBD abgelegt haben.

 ¡Felicitaciones – Herzlichen Glückwunsch!

 Tanja Köhler, Spanisch-Lehrerin

 

Übergabe der Abiturzeugnisse

Zeugnisübergabe mit Abstand anders

 2020 läuft alles anders: Schulunterricht heißt Präsenzunterricht, Hausaufgaben werden zu Homeschooling und die Zeugnisübergabe erfolgt im kleinen Kreis. Für die Abiturientinnen und Abiturienten wird das Jahr 2020 immer ein besonderes Jahr bleiben, da sie die seit 13 Jahren ersehnte Allgemeine Hochschulreife erhalten haben. Ein feierlicher Abschluss im großen Rahmen konnte aber nicht stattfinden. Aufgrund der Hygieneregeln in der Schule wurde der Abi-Jahrgang aufgeteilt. Jeweils zwei Stammkurse erhielten gemeinsam im Foyer der Schule ohne Eltern von ihren Kursleiterinnen und Kursleitern die Zeugnisse.

Weiterlesen