joomla extension collection
*** Bitte beachten Sie bei Anrufen, Abgabe von Unterlagen sowie Besuchen in der Schule unbedingt die Öffnungszeiten des Sekretariats! ***

Online-Präsentation der GSW

Sie möchten sich über unsere Schule informieren?

Sie haben Interesse sich an einer Wirtschaftsschule zu bewerben?

Schön, dass Sie den Weg zu unserer Homepage gefunden haben. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie unseren virtuellen Rundgang, indem Sie die verschiedenen Fachbereiche und unser Ausbildungsangebot kennenlernen. Gewinnen Sie einen Einblick in die verschiedenen Zusatzqualifikationsmöglichkeiten und entdecken Sie unterschiedliche Aktionen, die unseren Schulalltag lebendig gestalten.

Für Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Schauen Sie gerne, was wir für Sie vorbereitet haben und folgen Sie dem Link! 

Alles Gute wünscht die Schulgemeinschaft der GSW.

Bewerbungsphase beendet

Leitbild der GSW

Mit Ablauf des 1. März 2024 ist das Anmeldeverfahren an der GSW für das Schuljahr 2024/25 beendet. Die vorhandenen Schulplätze wurden nach einer Rangliste vergeben.

Aktuell läuft ein Nachzugverfahren, bei dem nicht angenommene Schulplätze erneut vergeben werden. Nach Abschluss dieses Verfahrens (Ende April 2024) informiert die Schule alle Schülerinnen und Schüler, denen kein Schulplatz angeboten werden konnte, schriftlich.

Bewerbungen um Schulplätze, die nach der Frist (01.03.2024) eingegangen sind oder aktuell noch eingehen, werden gemeinsam mit den nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerbern auf einer Warteliste geführt. Bis zum Schuljahresbeginn 2024/25 abgesagte Schulplätze werden an die Interessenten auf der Warteliste entsprechend der Rangliste vergeben.

GSW ist Fairtrade-School

GSW ist Fairtrade-School: als erste Berufsbildende Schule in Mainz!

Seit Mittwoch, 5. April 2017 ist die GSW Fairtrade-School! Der Oberbürgermeister der Stadt Mainz, Michael Ebling überreichte dem Fairtrade-Team die Urkunde und das Fairtrade-Siegel. In seiner Laudatio betonte er, wie wichtig es gerade in der heutigen Zeit sei, genau hinzuschauen und Verantwortung zu übernehmen. Durch den Kauf von Fairtrade-Produkten unterstütze man die schwierigen Lebensbedingungen armer Bauern, z.B. in den Kaffeeanbauländern, so dass sie ihre Kinder in die Schule schicken können, anstatt sie arbeiten zu lassen. Damit wies er auf die Macht des Verbrauchers hin und ermunterte die Schüler, sich zu überlegen, welches Produkt sie kaufen oder eben nicht kaufen.

Weiterlesen

Bili goes Coca Cola @ Liederbach

Nach einem umfangreichen theoretischen Input zum Thema Produktion, Kosten und Maschinenstundensatzrechnung im Rahmen des bilingualen Leistungskurs-Unterrichts hatten wir, der 12er Bili-LK und unsere Lehrerin Frau Wollscheid, das Bedürfnis, diese „trockenen Themen“ in der Praxis zu erleben.

Da wir bereits zu Beginn des Schuljahres ein Coca Cola Projekt, THE REAL BUSINESS CHALLENGE, durchgeführt hatten, bot es sich an, Coca Cola als Unternehmen näher kennen zu lernen.

Weiterlesen

Zu Besuch bei unserem Bildungspartner, dem Atrium-Hotel

Am 20. Februar 2017 hatte die Klasse HBF O 16 a die Chance, einen unserer Bildungspartner in seinen eigenen Räumlichkeiten anzutreffen. Ziel der Betriebserkundung war es:

  • einen Dienstleistungsbetrieb der Tourismusbranche von innen kennenzulernen
  • die Sicht des Gasts und der Angestellten einzunehmen
  • Fragen zu Praktikum, Ausbildung und Beruf zu klären und
  • ins Gespräch mit Auszubildenden und ehemaligen Schülern der GSW zu kommen

Empfangen wurde die Klasse von Frau Mara Müller, die sowohl für die Bildungskooperation mit unserer Schule als auch für die Praktikanten und Auszubildenden im Haus zuständig ist.

Weiterlesen